Steno Übersetzung?


Experten Übertragung von:
  • altdeutscher Schrift
    Sütterlinschrift
    Stenographie
  • Kostenfreies, unverbindliches Angebot anfordern!
Anfrage

Sie halten gerade ein Schriftstück in Ihren Händen, das so so gar nicht entziffern können?

Verfallen Sie nicht in Panik, denn für solche Fälle existieren Lösungen. Wir gehören dazu. Mit einer Steno Übersetzung holen wir das aus Ihrem Text heraus, was auch drinsteckt - unverfälscht, authentisch und vor allem professionell.

Oder möchten Sie sogar frühere deutsche Predigten übersetzt haben oder gar geheime Tagebücher und Aufzeichnungen verstehen können?

Wischen Sie also Ihre Tränen, die Sie aus Verzweiflung nicht mehr zurückhalten konnten, von Ihrem Stenogramm und kontaktieren Sie uns. Für uns sind alle Stenogramme der Deutschen Einheitskurzschrift zeitlos und bieten daher einen diskreten Übersetzungsdienst für Sie.

Wir helfen weiter!

Kompetent, zuverlässig und zu günstigen Preisen.

Senden Sie eine kurze Email mit einer einer Beispielseite, sowie Angaben zum Umfang Ihrer Dokumente und wir melden uns bei Ihnen!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.


Was tun mit einem Tagebuch in Kurzschrift?


Es kommt häufiger vor, als allgemein angenommen wird: Der Großvater stirbt und unter seinen Hinterlassenschaften wird ein altes, vergilbtes Heft entdeckt, das der Verblichene über Jahre hinweg als Tagebuch geführt hat. Natürlich möchten die Kinder und die Enkel wissen, was der Vater oder der Großvater an Gedanken und Erlebnissen diesen Blättern mitgeteilt hat. Groß ist dann die Enttäuschung, wenn die Erben feststellen, dass das Tagebuch in einer unleserlichen Schrift geführt wurde, die sich bald als Steno herausstellt.
Wenn die Kinder und Enkelkinder diesen Schatz nicht ungehoben lassen wollen, dann gibt es nur die Möglichkeit, eine Steno Übersetzung anzufertigen oder anfertigen zu lassen. Stenografie oder Kurzschrift ist heutzutage fast ganz aus dem Alltag des modernen Menschen verschwunden. Es ist nicht mehr nötig, binnen kurzer Zeit wichtige Gedanken zu notieren oder ein Gespräch stenografisch festzuhalten. Mit jedem Handy können wichtige Gedanken, Ideen und Sachverhalte aufgenommen werden. Das ist einfacher und schneller, als Block und Bleistift hervorzuziehen und schnell eine kurze Notiz in Steno anzufertigen.

Wer genügend Zeit und Muße hat, der kann eine Steno Übersetzung selber anfertigen. Dazu muss er allerdings erst die Schrift erlernen. Kurse sind Mangelware und wenn sie angeboten werden, dann nur für teures Geld an hochqualifizierte Spezialisten. Wer im Internet sucht, der kann vielleicht die eine oder andere Anleitung finden. Bevor sich aber der Erbe an die Arbeit macht, muss er wissen, dass es bei Steno unterschiedliche Schriften gibt. Der Anfänger lernt zuerst einmal die sogenannte Verkehrsschrift. Diese wird oft dann eingesetzt, wenn sich zwei Menschen verhindern wollen, dass ein anderer ihre Konversation liest. Fortgeschrittene erlernen oft noch die Eilschrift. Hier können langsam gesprochene Texte schon mitgeschrieben werden. Wer als Parlamentsstenograf arbeiten will, der muss sehr schnell gesprochene Texte mitschreiben können und auch die Reaktionen der Zuhörer einfangen, dies ermöglicht die sogenannte Schnellschrift oder Redeschrift. Steno funktioniert so, dass die Selbstlaute in der Regel nicht geschrieben, sondern durch Hoch- oder Tiefstellung, engen und weiten Verbindungen und auch durch Verdickungen der Zeichen angedeutet werden. Darüber hinaus werden häufige Wörter und Mitlautkombinationen durch ein einziges Zeichen dargestellt.
Eine Steno Übersetzung selber anzufertigen kostet also sehr viel Zeit und Mühe. Einfacher ist es, einen Dienst in Anspruch zu nehmen, der diese Arbeit für ihn durchführt. Die Kosten, die hier anfallen, sind gering, im Vergleich zum Arbeitsaufwand, den er hätte. Er bekommt von dem Dokument ein fertiges Manuskript, das er dann bequem lesen kann. Bei einem solchen Dienstleister arbeiten Fachkräfte, die die Kurzschrift wirklich beherrschen und der Auftraggeber hat die Gewähr, dass die Übersetzung und Übertragung richtig und vollständig ist.
Eine gute und kompetente Übertragung anfertigen zu lassen kann sich übrigens auch finanziell auszahlen. Es wäre nicht das erste Mal, das im Nachlass eines Verstorbenen ein literarisches Juwel entdeckt wird, das nur darauf wartet veröffentlicht zu werden um die Bestsellerlisten zu stürmen. Selbst wenn das nicht der Fall ist, lohnt es sich auf jeden Fall, denn es ist eine schöne Geste, auf diese Weise dem verblichenen Menschen zu ehren, indem sein Leben vor dem geistigen Auge abläuft.